Sarengue® – Salsa und Merengue Fitness

© Sarengue, Regensburg

Gorica

…ich trainierte 1x die Woche Sarengue® wegen Schmerzen im Rücken und Knie. Meine Schmerzen und Gelenkigkeit haben sich sehr verbessert. Und dann wurde vor 2 Monaten die niederschmetternde Diagnose “Brustkrebs“ festgestellt. Deine Motivation, so oft wie möglich zu trainieren, haben mich aufgebaut und ich war somit für die OP bereit. Bereits 8 Tage nach dem Eingriff machte ich wieder 3-4 x in der Woche Sarengue® und holte mich somit aus dem Trübsal. Meine Speckröllchen sind weniger und ich fühle mich sehr gut, trotz Bestrahlungen. Wenn ich in Sarengue® mit der Latinmusik trainiere, geht bei mir das Herz auf.

Nicole, ich danke Dir von Herzen dafür.

Danke dass es Dich gibt!

Gorica, 56 Jahre, Regensburg